Beachtet die aktuellen Corona-Regelungen und Vorsichts­maßnahmen an einzelnen Stationen. Status aller Rätseltouren.

Anselm Neft

Zur Person

Anselm Neft

Anselm Neft, geboren 1973, studierte wundervolle Orchideenfächer wie Vergleichende Religionswissenschaft und vergeudete seine jungen Jahre mit Fantasy-Rollenspielen und wilden Waldschlachten. Heute lebt er als freier Autor in Hamburg und liest monatlich auf der Lesebühne „Liebe für alle“.

Besuche die Website von Anselm Neft

Team-Seite

Rätseltouren von Anselm Neft

Die Millionenhatz Coverbild

Die Millionenhatz

Einen schwerreichen Onkel zu beerben klingt nicht schwer! Wäre da nur nicht der kleine Haken mit dem Testament des exzentrischen Friedbert Unruh. Nun hetzt euch Nachlassverwalter Pinnebüttel auf verworrenen Wegen durch die Hamburger Speicherstadt und verlangt die Lösung von 18 kniffligen Aufgaben, eher er das Erbe freigibt. Habt ihr das Zeug zum Millionär?

Startadresse
Haupteingang St. Katharinen, Katharinenkirchhof 1, 20457 Hamburg
Startzeitpunkt
Dienstag bis Sonntag 11:00 bis 15:30 Uhr

01.01.: 12:30 bis 15:30 Uhr
Nicht spielbar: 24.12., 31.12.
Schwierigkeitsgrad
leicht einfach mittel knifflig fordernd
Empfohlenes Alter
16-99 Jahre
Barrierefreiheit
Rollstuhlgerecht
Preis pro Team

Teampreis nur 24 €


Entspricht bei 4 Spieler nur 6 € pro Person

Das Wasser des Lebens Coverbild

Das Wasser des Lebens

Der verschrobene Professor von Hellswing schreibt euch aus dem Sanatorium. Endlich! Denn der Spezialist für das Okkulte ist eure letzte Hoffnung, um ein Heilmittel gegen den Vampirismus zu finden. Eure Suche nach dem "Wasser des Lebens" führt euch von den Landungsbrücken zu verborgenen Orten und eigentümlichen Plätzen der alten Hafenviertel entlang der Norderelbe.

Startadresse
Pegelturm, Bei den St. Pauli-Landungsbrücken, Hamburg
Startzeitpunkt
Täglich 10:00-20:00 Uhr
Schwierigkeitsgrad
leicht einfach mittel knifflig fordernd
Empfohlenes Alter
16-99 Jahre
Barrierefreiheit
Nicht barrierefrei
Preis pro Team

Teampreis nur 24 €


Entspricht bei 4 Spieler nur 6 € pro Person