Bonn

Auf der Jagd nach dem Geist der alten Bundesrepublik

Details

Im Politikerhimmel ist stets die Hölle los. Das gilt insbesondere für Wolke 47, wo sich die Protagonisten der alten Bundesrepublik Deutschland eine ewige Debatte liefern. Vor allem die verfeindeten Abgeordneten Herbert Wehner und Franz Josef Strauß schlagen dabei regelmäßig über die Stränge. Nach unzähligen Ordnungsrufen ist Parlamentspräsident Adenauer die Hutschnur geplatzt und er hat den Streithähnen eine teambildende Maßnahme verordnet. Gemeinsam müssen sie bis auf weiteres als Geister durchs Regierungsviertel der alten Hauptstadt Bonn spuken. Erlösung winkt erst, wenn sie den geheimnisvollen „Geist der alten Bundesrepublik” aufgespürt und ihm das Codewort für die Rückkehr auf Wolke 47 entlockt haben. Nun hat es Sie erwischt. Wehner und Strauß sind in Sie gefahren! Helfen Sie ihnen, den „Geist der alten Bundesrepublik” zu finden! Und geben Sie sich bloß Mühe! Denn wenn Sie scheitern, werden Sie die beiden übellaunigen Wiedergänger wohl nie wieder los.

Mit optionalen Pausen nach Frage 5 und nach Frage 9 für je eine halbe Stunde mit Ess- und Trinkgelegenheiten.

planlos.in sagt: „Diese Rätseltour führt euch durch spannende Teile des alten, politischen Bonn. Wer sich an Wehner und Strauß erinnert, wird nicht mehr aufhören zu schmunzeln. Für alle anderen sei die folgende Kostprobe und diese Geschichtsstunde empfohlen.“

Information

Auf der Jagd nach dem Geist der alten Bundesrepublik cover image
Start
U-Bahn "Museum König" (Ausgang stadtauswärts links)
Startzeiten
Dienstag bis Freitag 09:00-17:30 Uhr
Samstag, Sonntag, feiertags 10:00-16:30 Uhr
Anforderungen
• Spaß am Knobeln und um die Ecke denken
• Entspannter Umgang mit der teils derben Sprache der Herren Strauß und Wehner
Sprache
deutsch
Distanz
3,5 km
Dauer
2 Stunden
Schwierigkeitsgrad
leicht einfach mittel knifflig fordernd
Empfohlene Teamgröße
3–5
Preis pro Team

Teampreis nur 19 €


Entspricht bei 4 Spieler weniger als 6 € pro Person

Bild von Olaf Guercke

Olaf Guercke

Olaf Guercke wurde 1968 geboren und lebt seit Jahrzehnten in Bonn, wo er als Bibliothekar arbeitet. Er ist Mitglied der Lesebühne „Ferkel im Wind“, mit der er regelmäßig in einem kleinen Bonner Theater auftritt. Texte hat er im u. a. Exot-Magazin und in der TAZ veröffentlicht.

Mehr Rätseltouren von Olaf Guercke Biographie

Bestellen

Jetzt buchen

Danach jederzeit in den nächsten drei Monaten spielen.

Buchungsdaten
Handynummer, benötigt zum Spielen
Wie sollen wir dich nennen? Deine Mitspieler sehen diesen Namen.
Für Hinweise und Passwort-Wiederherstellung
Dein Teamname, für die Highscore-Liste.