Details

Der private Kunstsammler Prof. Dr. Julius Westermann ist verzweifelt: Ein Gemälde von Franz Marc ist aus seiner Sammlung verschwunden und mit ihm auch der Gärtner Ludwig Maier und die Haushälterin Petra Simon. Nun hat der Professor in Ludwigs Räumlichkeiten Unterlagen gefunden, die Hinweise darauf geben könnten, wo sich das Gemälde oder die vermeintlichen Diebe aufhalten. Da er körperlich nicht in der Lage ist, selbst zu ermitteln, ist er auf eure Hilfe angewiesen. Das Gemälde muss unbedingt gefunden werden, denn es ist von unschätzbarem Wert.

Mit optionaler Pause nach Frage 9 für eine Stunde mit Ess- und Trinkgelegenheiten.

Information

Der Kunstdiebstahl cover image
Start
Siegestor, 80802 München
Startzeiten
Montag bis Sonntag 09:30-20:00 Uhr
Anforderungen
• Spaß am Knobeln und Um-die-Ecke-Denken
• Stift und Papier
Sprache
deutsch
Distanz
4 km
Dauer
2-3 Stunden
Schwierigkeitsgrad
leicht einfach mittel knifflig fordernd
Empfohlene Teamgröße
3–5
Preis pro Team

Teampreis nur 24 €


Entspricht bei 4 Spieler nur 6 € pro Person

Bild von Dietrich Limper

Dietrich Limper

Dietrich Limper ist eigentlich gebürtiger Rheinländer, lebt aber seit 2006 in der Nähe von München in Landsberg am Lech. Wenn er nicht gerade Bücher liest, Filme schaut, ausgiebig wandert, Poker spielt oder Fußball schaut, arbeitet er freiberuflich als Autor und Game Designer.

Mehr Rätseltouren von Dietrich Limper Biographie

Bestellen

Jetzt buchen

Danach jederzeit in den nächsten drei Monaten spielen.

Buchungsdaten
Handynummer, benötigt zum Spielen
Wie sollen wir dich nennen? Deine Mitspieler sehen diesen Namen.
Für Hinweise und Passwort-Wiederherstellung
Dein Teamname, für die Highscore-Liste.